Sie sind hier

Im Apfelgrund

Projektziel: 

Schaffung eines attraktiven Wohnumfeldes für junge Familien, sowie Ansiedlung eines Nahversorgers für Burgholzhausen

Projektende: Aufgelockerte Wohnbebauung mit 10 individuellen Doppelhaushälften sowie einer Dreier-Hausgruppe und Vermietung einer an das Wohngebiet angrenzenden Gewerbeimmobilie für einen Nahversorger

Zahlen & Fakten

  • Grundfläche/Nutzfläche: 8.656m²/5.132m²

  • Maß der baulichen Nutzung: GRZ: 0,3/GFZ: 0,6

  • Größe der Bauplätze: 222m² bis 430m²

  • Projektdauer: 9 Monate

Unsere Leistungen im Überblick

  • Änderung des aktuellen Bebauungsplans einschließlich der erforderlichen Biotopwert-Ausgleichsmaßnahmen für den Eingriff der gesamten Bebauung,

  • Gesamtplanung,

  • Erstellung der kompletten Erschließungsanlagen (Kanäle, Privatstraßen, Lärmschutzwände, Versorgung der Häuser mit Gas, Wasser, Strom und Telekom einschließlich aller Erschließungsbeiträge),

  • Vertrieb der Baugrundstücke einschließlich Bauwerkvertrag für den schlüsselfertigen Bau eines Einfamilienhauses mit dem beauftragten Generalunternehmer zum Festpreis,

  • Koordination der Hochbaumaßnahmen in Abstimmung mit dem beauftragten Generalunternehmer, Bau alle Wohnhäuser in einem Bauabschnitt.

  • Gewerbeobjekt: Vermietung und Übergabe an den Mieter.

Art: 
Mischgebiet
Status: 
abgeschlossen